Lions Club Meissen-Domstadt
Lions Club Meissen-Domstadt

2023

25.09.2023

Weinfest, Klitscher und viel Spaß

 

Mit einem fulminanten Feuerwerk ging das Meißner Weinfest zu Ende und wir ziehen Bilanz:

Mehr als 20 Mitglieder beider Meißner Lions-Clubs haben am Weinfest-Wochenende knapp 200 kg Kartoffelmasse zu Klitschern (Kartoffelpuffern) verbraten. Der "Löwen-Anteil" der Arbeit lag dabei beim Herrenclub, der diese Aktivität seit langer Zeit schon regelmäßig umsetzt, aber wir Damen unterstützen das Projekt nun schon seit einigen Jahren und das immer wieder gern. Es war anstrengend, aber mit einer gehörigen Portion Humor versehen!

 

Herzlichst - die Damen des Lions-Clubs Meissen-Domstadt

14.09.2023

Clubabend im September

 

Unser September-Clubabend führte uns in die "C&P Modemanufaktur" in der Burgstraße 1 in Meißen. Seit März diesen Jahres präsentieren Cornelia Brühl und Peter Schäfer ihre handgemachte Mode in den ehemaligen Räumen von "Brück & Sohn".

Für Meißen ist das Modegeschäft als Bereicherung und für die beiden Unternehmer war der Wechsel des Standortes von Riesa nach Meißen ebenfalls die richtige Entscheidung. Denn der Erfolg gibt ihnen Recht! "Upcycling at it's best!" lautet die Devise. Oder zu deutsch: Aus alt mach neu.

So entsteht tolle Mode der 1920er Jahre, passend zu Steampunk, für Freunde von "Mit Zahnrad & Zylinder" oder einfach für alle mit erlesenem Geschmack und Stil.

 

Wir danken Frau Brühl und Herrn Schäfer, dass sie extra für uns ihre Türen nach Ladenschluss öffneten und uns herzlich willkommen hießen, um uns über sich, ihre Geschäftsidee, ihren Werdegang und natürlich ihre Mode zu informieren.

 

Die Idee zum Bescuh des Ladens rührt übrigens daher, dass C&P bei unserem letzten Kleiderverkauf fündig wurden und einige Sachen für ihre Manufaktur-Mode verwenden konnten. Win-Win!

 

Der nächste Lions-Kleiderverkauf findet am 7. und 8. Oktober 2023 in der Burgstraße 5 statt. Sicher sehen wir uns dann wieder!

 

Herzlich - die Damen des Lions-Club Meissen-Domstadt

31.08.2023

Tervetuloa Meisseniin! - Willkommen in Meißen!

 

Als am frühen Abend des 24.08.2023 fünf finnische Damen den Meißner Hauptbahnhof erreichten, wurden sie bereits von uns mit großer Vorfreude erwartet.

Seit wir hier in Meißen die Jumelage unterzeichneten, am 4. Dezember 2011, sind wir einander sehr freundschaftlich verbunden.

 

Der Besuch sollte ursprünglich bereits vor knapp drei Jahren stattfinden, was aus bekannten Gründen entfiel. Der letzte Gegenbesuch fand 2016 statt, als die Meißner Damen sich auf den Weg nach Helsinki machten. Und doch ist man sich nah, wie man auch beim gemeinsamen Abendessen auf der Terrasse des Ratskellers spürt. Sprachbarrieren sind dabei kein Problem. Mit deutsch und englisch und dem gemeinsamen lionistischen Grundgedanken "We serve" findet man immer zueinander und bleibt im Gespräch.

 

Wir freuen uns sehr, dass Bürgermeister Markus Renner sich die Zeit nahm und zuerst in deutsch, dann in englisch, ein paar warme Worte an die Besucherinnen und die Damen des Meißner Clubs richtete. "Es ist immer wieder schön zu sehen, welche internationalen Beziehung es gibt zwischen den Vereinen und Institutionen dieser Stadt und die Außenpolitik, die es da auf dieser Ebene gibt." sagte er und man merkte, dass er sich inmitten der engagierten Frauen wohlfühlte. Denn auch das verbindet die beiden Clubs: es sind reine Damen-Clubs. Und so wurde nicht nur viel gesprochen sondern auch viel gelacht!

 

Wir sehen uns auch als Repräsentanten unserer schönen Heimat und zeigen unseren finnischen Gästen gern unsere Stadt. So haben wir mit ihnen das "Dinner in Weiß" sowie den "Tag des offenen Weinguts" besucht und uns natürlich auch inhaltlich ausgetauscht.

 

Wir danken der Tourist-Information Meißen, die den Besuch unterstützt hat, sowie dem ortsansässigen Mercedes-Benz Autohaus Bruno Widmann, welches zur Verbringung der Gäste ein Fahrzeug zur Verfügung stellte.

22.08.2023

Mobbing ist kein Spaß!

Bereits am 1. März 2023 hielten Winnie Behnisch (li.) und Inge Erler einen Vortrag zu ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten im WEISSER RING e. V.

Der WEISSE RING ist Ansprechpartner in Sachen Opferhilfe und Kriminalprävention. Neben vielen mitunter erschütternden Fakten und Zahlen zur Arbeit, stellten die Damen das Filmprojekt „Ben X“ zum Thema Cybermobbing/Prävention für Klassen 6-9 vor.

Das neue Schuljahr hat begonnen und diese Woche ist es nun soweit: 25 Meißner Schulklassen und damit ca. 520 Schülerinnen und Schüler werden den Film am 24. Und 25.08.2023 im Kino Meißen sehen.

Da sich das Projekt aus Spendengeldern finanziert, haben wir, der Lions-Club Meissen-Domstadt, es mit EUR 500,00 unterstützt. Wer ebenfalls helfen möchte, findet weitere Informationen hier:

Meißen-Radebeul (weisser-ring.de)

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Herzlichst – die Damen des Lions-Club Meissen-Domstadt

Winnie Behnisch (li.) und Inge Erler vom WEISSEN RING Meißen-Radebeul e. V.

02.08.2023

Club-Sitzung im August

 

Reguläre Clubsitzung am ersten Mittwoch des Monats, nur diesmal im Winkelkrug in Meißen. Wir wechseln gern mal die Lokalität, um zum einen die Vielfalt der Gastronomie unserer wunderschönen Stadt zu genießen und um sie zum anderen breit gefächert zu unterstützen.

 

Heute benötigten wir besonders viel Durchhaltevermögen. Mehr als 20 Punkte auf der Tagesordnung galt es zu besprechen. Aber was sind schon drei Stunden, wenn das Essen sooo gut schmeckt?!

 

Ein besonders großer Tagesordnungspunkt ist der Besuch unserer finnischen Freundinnen Ende August! So gastfreundlich, wie sie uns 2016 in Helsinki empfingen, möchten wir diese Gastfreundschaft natürlich ebenso zurückgeben. Wir sind sicher, es werden schöne Tage! Die Repräsentation unserer Heimat steht dabei an erster Stelle gleich mit dem gegenseitigen Austauschzu unserer Arbeit in unseren jeweiligen Lions-Clubs.

 

Einen wunderschönen Sommer wünschen Ihnen

 

die Damen des Lions-Clubs Meissen-Domstadt

06.07.2023

Lionsjahr 2023/2024: Die Insignien sind in Empfang genommen

 

Das dritte Mal nun steht Simone Panitz als Präsidentin dem Lions-Club Meissen-Domstadt vor und hat das Amt dankbar von ihrer Vorgängerin Gabriele Sossdorf in Empfang genommen.

 

Gemeinsam mit Vizepräsidentin Gundula Sell, unserer langjährigen Sekretärin Christine Eichner, unserer neuen Schatzmeisterin Maria Jung und allen anderen wunderbaren Lions-Damen werden wir unserem Ehrenamt wieder mit Überzeugung, angemessenem Respekt, aber auch Freude am Tun und Spaß an der Sache begegnen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Sprechen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns!

 

Die Ämterübergabe fand im Heil- und Kräutergarten der Stiftung Soziale Projekte in Meißen statt. Ein Ort, der für jedermann zugänglich ist und durchaus eine kleine Ruheoase sein kann. Ein Besuch lohnt sich.

 

Einen wunderschönen Sommer wünschen Ihnen

 

die Damen des Lions-Clubs Meissen-Domstadt

01.04.2023

Distriktversammlung des OS 111 im Gut Haferkorn Leisnig

 

Die Distrikversammlung findet jedes Jahr an einem anderen Ort statt. Diesmal durften wir im Gut Haferkorn in Leisnig weilen. Die Temperaturen waren zwar noch nicht wirklich sommerlich, aber wir machten es uns in unserem Zelt dennoch gemütlich.

 

Was ist eine Distriktversammlung bzw. ein Distrikt?

 

Wir gehören dem Distrikt OS 111 an. OS steht für Ost-Süd. Unser Distrik ist der einzige in Deutschland, der (zufällig) dem Bundesland entspricht, natürlich in dem Falle Sachsen. In unserem Distrikt gibt es  über 75 Clubs mit insgesamt 1.718 Mitgliedern.

 

Bei den Distriktversammlungen werden Abstimmungen getroffen über Finanzen, Ämter und Entscheidungen den Club betreffend. Mitunter geht es hitzig her, ist aber immer konstruktiv, denn uns verbindet die gemeinsame Sache.

 

Dieses Mal war Frau Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, als Gastrednerin zugegen. Besonders ins Ohr gegangen ist ihr Ausspruch "Ehrenamt ist Engagement gegen Egoismus." Genau deshalb tun wir, was wir tun!

 

Und ganz nebenbei ist es besonders schön, Menschen aus befreundeten CLubs zu treffen!

Herzlichst - die Damen des Lions-Clubs Meissen-Domstadt

20.03.2023

Schürzenjägerinnen mit viel Freude am ehrenamtlichen Tun

 

Als am 17. März 2023 die Herren des Lions-Club Meißen zum Benefizkonzert aufriefen, waren wir gern unterstützend dabei. Durch den Verkauf von Speisen gegen den kleinen Hunger nahmen wir Geld ein, welches wieder in eines unserer sozialen Projekte fließen wird.

 

Neben dem pekuniären Aspekt ist es für die Lions-Stastistik auch interessant, wie viele Arbeitsstundenjeweils investiert werden. Denn entgegen der landläufigen Meinung, dass in Lions-Clubs nur die gut betuchten sind, geht es uns vor allem darum, Einsatz zu zeigen. Und das tun wir gern und sehr oft mit einer gehörigen Portion Humor und Spaß!

 

In diesem Sinne wünschen wir allen einen frohen Wochenstart!

 

Herzlichst - die Damen des Lions-Clubs Meissen-Domstadt

21.02.2023

Zweiter Frühling für Frühlings- und Sommersachen

 

Wenn jetzt die Frühlingskollektionen der Modeläden den Meißnerinnen verführerisch zuwinken, wird Neues gekauft. Aber wohin mit den alten Sachen der vorigen oder vor-vor-vorigen Saison? Die modebewussten Damen von Meißen wissen es natürlich: Die Damen vom Lionsclub Meissen-Domstadt helfen! Sie nehmen guterhaltene, moderne und zeitlose Damen- und Kinderkleidung gern für Frühling und Sommer als Spende entgegen. Diese werden dann sortiert und sollen am verkaufsoffenen Wochenende am 1. und 2. April 2023 im Ladengeschäft Burgstraße 5 zu kleinen Preisen verkauft werden. Die vollständig ehrenamtliche Aktivität des Clubs soll den Sachen einen zweiten Frühling bieten und Erlös für soziale Zwecke für Kinder und Frauen in der Region bringen, zum Beispiel für das Frauen- und Kinderschutzhaus. Die gespendeten Sachen können abgegeben werden zu den jeweiligen Öffnungszeiten bei:

 

- Moritz-Apotheke, Zaschendorfer Straße 23

 

- Autohaus Lehmann, Wilsdruffer Straße 47

 

- Bioladen Gute Luise, Neugasse 32

 

Die Lionsdamen freuen sich auf rege Beteiligung und bedanken sich schon jetzt.

 

Für den Lionsclub Meissen-Domstadt

Gundula Sell

Gern unterstützen wir das Benefizkonzert des Lions-Club Meißen mit dem Verkauf von Speis und Trank.
Druckversion | Sitemap
© Lions Club Meissen-Domstadt

     Aktuelles

 

Am 22.03.2024 organisiert der Herrenclub Lions-Club Meißen ein Benefizkonzert in Bahrmann's Keller.

Es spielt RETROSKOP.

 

Auch wir unterstützen dieses Projekt!

 

 

Der nächste Kleiderverkauf findet am 23. & 24.03.2024 zum verkaufsoffenen Wochenende statt.

 

 

Am Samstag, den 15.06.2024, verkaufen wir im Rahmen des Literaturfestes Meißen wieder herrlichen selbstgebackenen Kuchen und frischen Kaffee.

 


Besucher: